Impressum 

Grundlagen des Lernens

Ein System, ein Unternehmen oder eine Person sind etwa so "überlebensfähig", wie sie fähig sind, sich an eine Veränderung anzupassen. Anpassung erfolgt über Erkennen und Lernen. Alle unsere Massnahmen und Vorschläge haben ein Ziel: Sie lernfähig zu machen. Lernen ist eng gekoppelt mit Emotion.

Lernen erfordert eine Lernumgebung. Diese muss mit drei Voraussetzungen geschaffen werden. Vorbilder dürfen wieder Schüler werden, die mitgebrachten Alltagssorgen sind geleert und die Anwesenden können sich emotional einlassen. Nur so ist wirkliches Lernen und somit Veränderung möglich.

 

Die Last des Vorbildes

Eitle Konkurrenz verhindert das Lernen. Nur wer seinen "Schwarzgurt" ablegen kann, wird wieder Schüler.
Entlasten Sie sich!

 

Die Fülle leeren

Niemand kann ein volles Glas füllen. Leeren Sie Ihre "Überfüllen".
Folgen Sie uns und entspannen Sie sich!

 

Der Lernbereich

Lernen ist auch ein emotionales Ereignis. Lernen ist nur möglich beim Oszillieren zwischen bequem und unbequem.
Lassen Sie sich berühren!

Erfahren Sie mehr über unsere Produkte und Lösungen.

 
 
Copyright (c) SANGMU Tempelschule, St. Georgenstrasse 49, 9011 St. Gallen, Schweiz, Tel. +41 (0)79 307 92 70, info@sangmu.ch